Postkarten mit historischen Ansichten

Im Jahr 2020 wird die Gemeinde Rodenbach 50 Jahre alt. Aus diesem Anlass haben wir Postkarten mit historischen Motiven erstellt.

Die Motive im Überblick

Die Postkarten sind zum Preis von 1€ pro Stück in der Bücherstube Keese und zu den Öffnungszeiten des Heimatmuseums im Rodenbacher Geschichtsverein erhältlich.

Senden Sie Ihren Lieben einen netten Gruß aus Rodenbach mit unseren Postkarten!

Erkennen Sie alle Motive? Kleiner Tipp: Auf der Rückseite steht jeweils, was auf der Vorderseite zu sehen ist!

Heimatmuseum öffnet nach den Sommerferien wieder

Um unsere Besucher und natürlich auch unsere Mitglieder vor Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu schützen, bleibt unser Heimatmuseum vorerst geschlossen. Wir werden voraussichtlich nach den Sommerferien unsere übliche Öffnungszeit am zweiten Sonntag des Monats wieder aufnehmen. Der erste Öffnungstag wäre damit der 13. September. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit allen unseren Stammgästen und vielen weiteren Besuchern und wünschen Ihnen allen einen schönen und vor allem gesunden Sommer!

Jahreshauptversammlung 2020

Wir laden alle Mitglieder des Geschichtsvereins recht herzlich zur Jahreshauptversammlung am 03.03.2020 um 19:00 Uhr ein.

  • Begrüßung und Eröffnung der Versammlung
  • Ehrungen
  • Jahresbericht durch die 1. Vorsitzende
  • Kassenbericht durch den Kassierer
  • Bericht der Kassenprüfer und Antrag auf Entlastung des Vorstandes
  • Feststellung und Genehmigung der neuen Satzung
  • Verschiedenes

Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung liegt zur Einsichtnahme aus. Anträge zur Tagesordnung reichen Sie bitte bis spätestens eine Stunde vor Versammlungsbeginn beim Vorstand ein.

Im Anschluss laden wir Sie recht herzlich zu einem geselligen Beisammensein ein. Für das leibliche Wohl haben wir gesorgt.

Weihnachtsmarkt Tag 1

Wir freuen uns über mehr als 200 Besucher! Morgen können gerne nochmal so viele kommen, wir haben noch Kaffee, wir haben noch Kuchen, wir haben noch Bücher, wir haben noch Weihnachtskarten… Auch die Fackelführung war sehr gut besucht. Vielen Dank an das Rodenbacher Blasorchester und die Freiwillige Feuerwehr für die Unterstützung!