Jahreshauptversammlung

Am 13. Juli 2021 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Um das Infektionsrisiko möglichst niedrig zu halten, haben wir nicht die Räumlichkeiten im Heimatmuseum genutzt, sondern uns im Museumshof getroffen und natürlich auch dort alle notwendigen Präventionsmaßnahmen eingehalten.

Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen erklärte Walter Töpfl, dass er nicht mehr für das Amt des Schriftführers kandidiert. Als Nachfolgerin wurde Kim Stichel gewählt.

Als Highlight des Tages wurden unsere Gründungsmitglieder geehrt, da der Rodenbacher Geschichtsverein dieses Jahr sein 40. Jubiläum feiern konnte. Auch weitere Mitglieder, die im Gründungsjahr dem Verein beigetreten sind, wurden geehrt.

Am Ende der Veranstaltung fand noch ein Austausch zu den vergangenen 40 Jahren statt. Hier wurde insbesondere die Zeit beleuchtet, zu der das Heimatmuseum eingerichtet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.